Willkommen in Haus Bogenstraße

Schön, dass Sie und Du bei uns herein schauen. Klickt Euch in aller Ruhe durch unser Haus und unsere Angebote und gewinnt einen ersten Eindruck von Haus Bogenstraße.

Zusammen können wir füreinander da sein, miteinander leben und aneinander wachsen.

Unter diesem Motto arbeiten wir seit 1992 in unserer sozialpädagogischen Wohngemeinschaft im niedersächsischen Stadthagen.

Mit neun Plätzen in der familienorientierten Wohnform Stationäre Betreuung schaffen wir Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren ein stabiles soziales Geflecht.

Wer sich ab etwa 16 Jahren eine größere Selbstständigkeit zutraut und beginnt, auf eigenen Füßen zu stehen, kann zu unserem Angebot Externes Wohnen wechseln und einen von insgesamt vier Plätzen in zwei benachbarten Häusern belegen. Selbstverständlich bieten wir auch hier unsere volle pädagogische Unterstützung an.

Mit Eintritt ins Erwachsenenalter begleiten wir junge Menschen im Betreuten Einzelwohnen auf ihrem Weg zur vollständigen Selbstständigkeit. Wir helfen bei der Suche nach einer ersten eigenen Wohnung, bei allen Fragen der konkreten Lebensorganisation und beim Einstieg in den Arbeitsalltag.

Haus Bogenstraße ist eine starke Gemeinschaft, in der alle – die aufgenommenen Kinder und Jugendlichen ebenso wie jedes Mitglied unseres pädagogischen Teams – ihren individuellen Beitrag leisten und zum Erfolg des Ganzen und jedes Einzelnen beitragen.

Über neugierige Nachfragen freuen wir uns immer! Am besten direkt und persönlich.
Unter Kontakt gibt es mehr Informationen.

Viel Vergnügen beim Klicken, Schauen und Lesen wünschen
Marion und Ulrich Walther von Haus Bogenstraße